Forschungsprojekt BlueGreenStreets gestartet [09/2019]

Ziel des Forschungsprojekts ist die Untersuchung, Evaluierung und Weiterentwicklung, bestehender Planungsinstrumente und Regelwerke zu grünen städtischen Infrastrukturen, urbaner Wasserwirtschaft, dem Sanierungsmanagement von Straßen und Kanälen, und der Verkehrs- und Freiraumplanung. Straßenräume sollen zukunftsfähig gestaltet werden und so zu Multitalenten der Stadtquartiere werden.

 

Das Forschungsprojekt initiiert und begleitet deutschlandweit innovative Vorhaben der BlueGreenStreets. Teilnehmerstädte sind Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Neuenhagen und Solingen.

 

Förderprogramm: BMBF RES:Z – Ressourceneffiziente Stadtquartiere für die Zukunft I Laufzeit: 2019 – 2022

 

Projektpartner: HafenCity Universität Hamburg, Universität Hamburg, bgmr Landschaftsarchitekten, Ingenieurgesellschaft Prof. Dr. Sieker mbH, Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft, Institut für ökologische Wirtschaftsforschung, Technische Universität Berlin, GEO-NET Umweltconsulting GmbH

 

[Link: BlueGreenStreets I HCU Hamburg]

Bluegreenstreets teaser